Der Kindergarten St. Martin ist schon seit einigen Jahren eine ausgewiesene Sprachkita und nimmt an Programmen zur Sprachförderung teil.
Seit Januar 2016 beteiligen wir uns am aktuellen Bundesprogramm “Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.”
Die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit den Familien stehen hier im Vordergrund.

Das gesamte Kindergarten-Team unterstützt alle Kinder von Anfang an in ihrer sprachlichen Entwicklung. Das geschieht alltagsintegriert auf vielfältige Art und Weise:
z. B. durch Geschichten, Bilderbuchbetrachtungen, Reime, Lieder, das sprachliche Begleiten aller Tätigkeiten
z. B. Tisch decken, Frühstücken, Anziehen, Malen, Basteln, Turnen, Spazieren gehen, Rollenspiele, Gespräche mit den Kindern über alles was sie gerade bewegt und interessiert, Spielen mit Sprache (auch ein Quatschgedicht darf sein)

Es ist uns wichtig die Sprechfreude der Kinder zu fördern!

Für die Sprachkitas gibt es eine spezielle Fachberatung und wir stehen in engem Kontakt zu anderen Nürnberger Sprachkitas.

Ergänzend zum Team gibt es eine zusätzliche Fachkraft “Sprachkitas”, die täglich in der Einrichtung tätig ist und so zu allen Kindern, Mitarbeitern und Eltern Kontakt hat.